Fütterungs- und Haltungsberatung

 

Da Vorsorge sprichwörtlich besser ist als Nachsorge, gehört für uns neben dem regelmäßigen Durchführen von Schutzimpfungen und der Abgabe von Wurmkuren die Fütterungs- und Haltungsberatung zur Gesundheitsvorsorge dazu. Hierbei wird individuell auf Ihr Pferd eingegangen: Was benötigt das Pferd? Was kann das Pferd mit seinen Zahnproblemen fressen?

 

Bitte vereinbaren Sie für ein Beratungsgespräch einen Termin.