Augenheilkunde

 

Die Augenheilkunde besitzt in der Pferdeklinik Tappendorf einen besonderen Stellenwert.

 

Unser umfangreiches spezielles Equipment gewährleistet eine adäquate Diagnostik und Therapie. Von der konservativen Therapie von Augenerkrankungen durch z.B. Augensalben- und -tropfenapplikation bis hin zur Augenchirurgie mit Hilfe eines Augenmikroskopes wird in der Pferdeklinik Tappendorf ein breites Leistungsspektrum angeboten.

 

Die Behandlung von Augenerkrankungen erfordert oft eine häufige Applikation von Medikamenten und ist durch den Besitzer im heimatlichen Stall teils schwer durchführbar, so dass ein stationärer Aufenthalt notwendig sein kann. Durch das Einlegen eines Spülkatheters in das Augenlid kann auch bei Pferden, die sich bei der Eingabe von Augensalben unkooperativ zeigen, eine hochfrequente und sichere Applikation von Augentropfen gewährleistet werden.