UPDATE:

In Anbetracht der weiterhin stark steigenden Infektionsfälle haben wir uns entschieden, wieder Maßnahmen einzuführen, die das Infektionsrisiko für unsere Mitarbeiter so gering wie möglich halten sollen.

Das heißt im Einzelnen:

– Es ist pro Patient nur 1 Besucher bzw Begleitperson erlaubt
Kinder, Risikopatienten und kranke Personen bleiben bitte zuhause
– auf dem gesamten Klinikgelände, auch in den Stallungen, ist das Tragen einer Mund-Nasen-Abdeckung Pflicht
– vor und nach dem Besuch bitten wir um Händedesinfektion
– während des Klinikaufenthaltes tragen Sie bitte bereitgestellte Einmalhandschuhe
– bitte fassen Sie nichts an, außer die zu ihrem Pferd gehörigen Gegenstände
– halten Sie bitte 2 m Abstand zu unseren Mitarbeitern
– es gibt wieder eingeschränkte Besuchszeiten: bitte reservieren Sie sich Ihre Wunschzeit auf der Liste in der Klinik oder telefonisch

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und darauf, dass wir bald wieder zur Normalität zurückkehren können. Bleiben Sie gesund!
Ihr Team der Pferdeklinik Tappendorf